Ansichtskarten

Bei Belegen mit NS-Emblemen oder NS-Symbolen verpflichtet sich der Käufer, diese nur für historischwissenschaftliche Sammelzwecke zu erwerben. Sie sind in keiner Weise propagandistisch, insbesondere im Sinne von § 86 StGB zu benutzen!

Leipzig, 1899/1915, 12 AK, zur Hälfte farb., gebr., dab. Markthalle, Gasthof zum Sandberg/ Rückmarsdorf, Gohliser Str., Dresdner Bhf., Johannis-Gasse m. "Großstadt-Idyll" u.a., Bedarfserh.


Schätzpreis: 20,00 Euro

Leipzig, 1900/45, ca. 130 AK, teils farb., oft gebr., dab. Messe vor 100 Jahren, Scherbelberg, Datumsspielereien, Reichsgericht, Augustuspl., Markt, Neues Rathaus, Bienitz, Völkerschlachtdenkm., Palmengarten, Universität, Hbf. u.a., dazu 2 Leporellos (farb. u. s/w.), Bedarfserh.


Schätzpreis: 40,00 Euro

Sachsen, 1900/40, ca. 65 AK, teils farb., meist gebr., dab. Leisnig (ca. 15x), Colditz, Pommsen, Großbothen, Kriebstein, Amerika, Bad Lausick (12x), Penig, Döbeln u.a., Bedarfserh.


Schätzpreis: 30,00 Euro

Sachsen, 1935 (ca.), einfarb. Beitrittskarte des Landesvereins "Sächsischer Heimatschutz" im Gründruck "Der todwunde Berg/ Schützt die Landschaft, damit nicht erst eure Enkel nach den deutschen Bergen, Wasser und Blumen fragen ..." m. zusätzl. Hitler-Zitat, ungebr., gute Erh.


Schätzpreis: 10,00 Euro

Sachsen, 1900/55, über 55 AK, teils farb., meist gebr., dab. Zittau (ca. 10x), Oybin (ca. 25x), Hayn, Hochstein, Lückendorf, Bieleboh, Lausche, Hochwaldschänke, Jonsdorf u.a., untersch. Bedarfserh.


Schätzpreis: 40,00 Euro

Schiffe, 1896, farb. Litho-AK "Gruß von Bord der Prinzess Elisabeth", gebr. ab Cuxhaven, Bedarfserh.


Schätzpreis: 10,00 Euro