Postgeschichte

1923, DR, 3 Wte. (Mi.Nr. 253, 279/80, ges. 37 Tsd. Mk.) m. Aufg.St. Alsfeld 8.9.23 in MiF a. Zeitungssache (Gebühr für Zeitungsnachlieferung) n. Frankfurt/M., Beförd.sp., Bedarfserh.


Schätzpreis: Gebot

1923, DR, sowjet. AK m. Aufg.St. Charkow 21.1.29 n. Chemnitz, vds. Tagesst. Reichenbach 17.3.29 u. viol. L3 "Sendung aus einem/ abhanden gekommenen, nach-/ träglich gefundenen Beutel", Bedarfserh.


Schätzpreis: 20,00 Euro