Altdeutschland

BAYERN; Mi.Nr. 116/35B; 1920, Ludwig m. Aufdr. "Volksstaat", geschn., m. Aufg.St. Neu-Ulm 31.3.20 a. 3 Einschreibbrf. n. Basel/Schweiz, Mk.-Wte. als Randstücke, für gest. 800,- Mi., gute Erh.


Schätzpreis: 280,00 Euro

WÜRTTEMBERG; Mi.Nr. 10a; 1857, 18 Kr. Wappen, hellblau, K2 Stuttgart 22.Sep.1858, lt. Befund Heinrich BPP "... bis auf kleine rücks. Schürfung ohne heimliche Mängel ... In für diese Ausgabe (extrem enge Markenstellung im Bogen) weit überdurchschnittlichen, fast vollständigen Schnitt. Besonders attraktives, frisches Exemplar mit ganz. zentrierter Entwertung", 1600,- Mi.


Schätzpreis: 450,00 Euro

WÜRTTEMBERG; Mi.Nr. 19 yb; 1861, 9 Kr. Wappen, dunkelrotkarmin, farbfr., Teil-Ortsst., doppelt sign. Pfenninger, lt. Kurzbefund Heinrich BPP "... einwandfrei ... Schöne Erhaltung ...", 460,- Mi., feinst


Schätzpreis: 140,00 Euro

WÜRTTEMBERG; Mi.Nr. 47c; 1890, 20 Pfg. Ziffer, dunkelkobalt, Teil-Ortsst. Stuttgart 10.Dez.90, lt. Befund Winkler BPP "... gut gezähnt, gut zentriert und einwandfrei. Außergewöhnlich schönes Stück der relativ seltenen Farbnuance, 300,- Mi.


Schätzpreis: 150,00 Euro